unsere Sponsoren  

como crear una pagina web
   

Termine  

Keine Termine
   

Tennisfreunde Holzbronn e.V., Holzmastr. 14, 75365 Calw-Holzbronn

Eine Hauptversammlung mal ganz anders

Unter den notwendigen Abstandsregelungen und Hygienevorschriften konnte vor kurzem die Mitgliederversammlung ordnungsgemäß einberufen werden und fand im Außenbereich der überdachten Vereinsterrasse statt.

Ein kurzer Rückblick auf das Vorjahr zeigte, dass sich einiges bewegte, z. B. die Herrenmannschaft bildete erstmals eine Spielergemeinschaft „Holzbronn/Stammheim“ und belegte am Ende der Verbandsrunde einen mittigen Platz in der Bezirksstaffel 1. Kinder  und Jugendliche waren mit einer stattlichen Zahl von 34 vertreten und auch die Kleinsten (ab 4 Jahre) nahmen freudig am wöchentlichen Tennis-Spieltraining teil. Die obligatorischen Vereinsturniere sowie das 2-tägige Jedermannsturnier rundeten die komplette Sommersaison ab; allerdings zeichnete sich im finanziellen Bereich ein leichtes Minus ab, bedingt durch einen enormen Anstieg der Allgemeinkosten und dem Wegfall von Mitglieder-Einnahmen (Kündigungen etc.).

2020 übernahm Corona die Zügel, doch mit der Lockerung zum 11.5. konnte wenigstens der Spielbetrieb in kleineren Einheiten aufgenommen werden - Vereinsveranstaltungen mussten jedoch ausbleiben. Positiv zu verzeichnen war, dass einige neue Mitglieder dem Verein beitraten und auch die Spendenfreudigkeit der Vereinsmitglieder überwältigend war! Ein Dankeschön an alle, die sich hier einbrachten.

In dieser Hauptversammlung standen - nach der Entlastung der Vorstandschaft und der beiden Kassenprüfer - die Wahlen der Ausschussmitglieder an. Alle bisherigen Amtsinhaber stellten sich zur Wiederwahl und wurden entsprechend bestätigt:

Waltraud Niethammer (Bewirtungswart), Stefan Niethammer (Sportwart), Markus Niethammer (Techn. Leiter), Philipp Hartmann (Breitensportwart) und Gisela Walz (Pressewart). Die beiden Kassenprüfer Manfred Schulz und Herbert Gress wurden ebenfalls für ein weiteres Jahr gewählt.

Neue Ideen und Planungen für 2021 liegen vor; ob sie umgesetzt werden können, muss abgewartet werden. Allerdings darf man sich Gedanken machen, wer zukünftig den 1. oder 2. Vorsitz im TFH übernehmen möchte, da Thorsten Walz (2. Vorstand) bei der nächsten Wahl 2021 sein Amt zur Verfügung stellt und nicht wieder antritt.

Die Freiluft-Saison endet zum 30.9. offiziell und das Abräumen der Plätze – bis auf einen – erfolgt in den nächsten Tagen. Solange es die Wetterlage zulässt, können spielbegeisterte Mitglieder den noch offenen Platz nutzen.

Bitte vormerken: Bis zum Jahreswechsel finden keine TFH-Winterstammtische statt!

   

neueste Bilder  

   
© Tennisfreunde Holzbronn e.V. 2016